Vorlesung zur Sozial- und Kulturgeschichte der Geschlechterverhältnisse WS 2019/2020

Verschiedene Dozierende des Lehrverbunds

Lektürekurs:
Mo 14:00 – 15:00 Uhr (Franziska Kleintges)
Mo 15:00 – 16:00 Uhr (Sophie Poppenwimmer)

Seminarraum EG (Belfortstr.18, Vorderhaus)

Vorlesung:
Mo 16:00 – 18:00 Uhr


KG IV, Übungsraum 1 (Vorderer Eingang KG IV, 5. OG)

Datum Person Titel
21.10. Christa Klein Einführung in die Geschlechterforschung
28.10. Nina Degele Geschlecht als soziologische Analysenkategorie
04.11. Marie Muschalek Geschlechterforschung in der Geschichte
11.11. Miriam Nandi Postkolonialer Feminismus
18.11. Marion Mangelsdorf Gender Studies und Interdisziplinäre Anthropologie – Dialoge und Kontroverse
25.11. Beate Rosenzweig Gender und Politik
02.12 Joachim Grage Transgender in der skandinavischen Kinderliteratur
09.12. Petra Gieß-Stüber Genderbezogene Perspektiven in den Sportwissenschaften
16.12. Barbara Sieferle Gender in der Kulturanthropologie und Europäischen Ethnologie
14.01. DI! Philipp Schröder Genderforschung aus ethnologischer Perspektive
20.01. Elisabeth Cheauré Gender und nationale Identitätsdiskurse (am Beispiel Russlands)
27.01. Karsten Kannengießer Gender Media Studies
03.02. Bettina Papenburg Queer Pop: Undoing Gender im Afrofuturismus und Gaga-Feminismus
10.02.   Mündliche Prüfung