Vorlesung zur Sozial- und Kulturgeschichte der Geschlechterverhältnisse mit Lektürekurs


verschiedene Dozierende aus dem Lehrverbund

Mo 16-18 Uhr

DatumPersonTitel
02.11.Marion MangelsdorfEinführung in die Freiburger Geschlechterforschung
09.11.Nina DegeleGeschlecht als soziologische Analysenkategorie
16.11.SITZUNG !!! ENTFÄLLT !!!
23.11.Racha KirakosianDer schöne und doch korrupte Körper der Maria Magdalena in mittelalterlichen Bekehrungslegenden
30.11.Miriam NandiPostkolonialer Feminismus
07.12Michaela WerkmannGenderbezogene Perspektiven in den Sportwissenschaften
14.12.Joachim GrageTransgender in der skandinavischen Kinder- und Jugendliteratur
21.12. Beate Rosenzweig Gender und Politik
11.01.Marion MangelsdorfGender Studies und Interdisziplinäre Anthropologie – Dialoge und Kontroversen
18.01.Barbara SieferleMännlichkeit(en), Gefängnisleben und die Haftentlassung. Kulturanthropologische Perspektiven
25.01.Sylvia PaletschekGeschlechtergeschichte
26.01.

Dienstag 16-18 Uhr
 Yves MüllerÜber die Anwendbarkeit der Kategorie Männlichkeit in der historischen NS-Forschung am Beispiel der nationalsozialistischen ‚Sturmabteilung‘ (SA)
01.02.Nicole FalkenhaynerFeminism and Posthumanism / Feminismus und Posthumanismus
08.2.Bettina Papenburg Queer Pop: Undoing Gender im afrofuturismus und Gaga-Feminismus